Sonntag, 22. April 2018
Notruf: 112

Rettungsgasse

Wie geht noch mal Rettungsgasse? Nur jeder dritte Fahrer weiß das! Das hat eine Studie der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ergeben. So funktioniert's...
.

Ein Lehrvideo der ASFiN AG.


Die Rettungsgasse rettet Leben!

Die Rettungsgasse ist eine freibleibende Fahrgasse zwischen den einzelnen Fahrstreifen einer Autobahn oder einer Schnellstraße. Polizei, Feuerwehr, Rettung sowie Straßen- und Pannendienst dürfen die Rettungsgasse im Notfall benutzen.

Sie sind damit um bis zu vier Minuten schneller am Unfallort als bisher über den Pannenstreifen.

Das erhöht die Überlebenschance der Unfallopfer um bis zu 40 % !

Quelle:

www.rettungsgasse.com, eine Aktion der ASFiN AG (Autobahnen- und Schnellstrassen-Finanzierungs-AG)